Hütte

Die Kressbronner Hütte, Kleinod im Bregrenzer Wald

Aufgrund von anstehenden Bauarbeiten durch den Eingetümer können für 2021 keine Hüttentermine vergeben werden!

Unterhalb des Hirschbergs gelegen, mit Sicht auf die Kanisfluh, das Sonderdach bis hinein nach Mellau und Damüls, lädt die Kressbronner Hütte zum Wandern, Entspannen oder Skifahren ein.

Zwar ist der Hirschberglift geschlossen, aber die Anfahrt nach Mellau, Damüls, Warth oder zum Diedamskopf ist in kurzer Zeit geschafft. Das Ziel Mellau ist durch den Verbund mit Damüls besonders interessant und in 15 Minuten zu erreichen. Unsere Hütte ist ideal für einen Aufenthalt mit Familien oder Vereinen. Auch für Rentner, Schulen, Klausurtagungen oder für Teambuilding-Events sind ganzjährig Termine zu vergeben.

Mit Warmwasserversorgung, Duschen, 36 Betten in 6 Zimmern, einem Kachelofen, einem Skischuhtrockner und einer modernen Küche ausgestattet, lässt sich hier ein schöner Urlaub verbringen. Für Termin- oder sonstige Anfragen steht euch unsere Hüttenwartin gerne zur Verfügung.

Kontakt Hütte

Übernachtungskosten:

Die Übernachtungspreise verstehen sich inklusive Heizung, Strom und Wasser.

Mitglieder Erwachsen: 9,-€
Mitglieder Kinder (bis 14 Jahre): 6,-€
Bei Familienmitgliedschaft ist das zweite und jedes weitere Kind frei.

Nichtmitglieder Erwachsen: 14,-€
Nichtmitglieder Kinder (bis 14 Jahre): 9,-€
Bei Familien ohne Mitgliedschaft ist das dritte und jedes weitere Kind frei.

Sonderpreise für Schulklassen auf Anfrage.

Ein Hinweis hier in eigener Sache:

Der Skiclub hat die Kressbronner Hütte gepachtet. Die Pacht soll mit den Übernachtungsgebühren beglichen werden. Damit dies gewährleistet ist, muss die Hütte an Wochenenden zwei Nächte mit 15 Personen pro Nacht belegt sein. Wir verkaufen Getränke auf der Hütte zu familienfreundlichen Preisen. Bitte habt Verständnis, dass Fremdgetränke auf der Hütte unerwünscht sind.